Der Oracle Database In-Memory Advisor ist da

Der In-Memory Advisor hilft bei der Evaluierung der In-Memory Option, speziell bei der Beantwortung der Frage, ob sich eine Performance-Verbesserung erzielen lässt.

Das Tool hilft auch bei der Konfiguration der In-Memory Option, indem es die optimale Größe des In-Memory Column Stores berechnet und die Datenbankobjekte auflistet, die von der In-Memory Option am meisten profitieren. Der Advisor kann bereits in einer Oracle DB 11g ausgeführt werden. Die Handhabung ist trivial, wie diese Präsentation zeigt.

Advertisements

Ihre Frage/Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s