ODA X5-2 ist da

Seit Januar 2015 ist die 4. Generation Oracle Database Appliance (ODA) verfügbar. ODA X5-2 ist erwartungsgemäß leistungsfähiger als alle ihre Vorgänger.

Welche Neuerungen bringt X5-2?
– fast doppelt so viele Prozessorkerne: 36 Cores/Knoten (insgesamt 72),
– der Hauptspeicher (256 GB/Knoten) kann auf 768 GB/Knoten erweitert werden,
– der InfiniBand Interconnect (40 Gb/s) ersetzt den bisherigen 10 GbE-Interconnect. Die Datenbank kann auf die InfiniBand Hardware direkt zugreifen. So werden Betriebssystemaufrufe vermieden und die Kommunikation zwischen den 2 ODA-Knoten ist schneller denn je,
– dreimal mehr Storage: insgesamt 64 TB HDD brutto. Der nutzbare Plattenplatz beträgt also bei normaler, zweifacher Spiegelung ~32 TB, bei dreifacher Spiegelung ~21.3 TB. Durch eine weitere Storage-Einheit kann der Plattenplatz verdoppelt werden,
– SSDs für häufig genutzte Daten. Der 1.6 TB Flash Cache ist zweifach gespiegelt und kann durch die optionale Storage-Einheit verdoppelt werden. Als Erinnerung: der in älteren ODAs eingebaute Flash war ausschließlich für die Redo Logs der Datenbank vorgesehen,
– ODA X5-2 ist größer geworden: die Basiskonfiguration beträgt 6U, die Storage Erweiterung ist 4U groß,
– ODA X5-2 unterstützt die Oracle Datenbankversionen 11g und 12c mit allen neuen Optionen, wie Multitenant und In-Memory. Ein großer Vorteil von In-Memory auf ODA ist der fehlertolerante In-Memory Column Store. Dieses In-Memory Feature setzt RAC voraus und ist nur auf Engineered Systems verfügbar.

Seit dem ersten Release im Oktober 2011 hat ODA eine spektakuläre Entwicklung durchlaufen. Weiter so!

ODA x5-2

Mehr Infos https://www.oracle.com/engineered-systems/database-appliance/index.html

Advertisements

Ihre Frage/Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s